Schlagwort-Archiv: ficken

Flotter Dreier...

Billard – Teil 1


Flotter Dreier...Eigentlich waren die beiden Frauen und der Typ ja zum Billard verabredet. Aber dann wurde statt der Kugeln doch lieber der Fleischqueue des Mannes in den Fotzen der Frauen versenkt. Ein richtig geiler Dreier mit zwei Weibern ist ja eine feine Sache. Es wurde herrlich gefickt und geblasen. Den zweiten Teil des Billard-Ficks gibt es morgen zu sehen. Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Abend

< Billard-Fick, Teil 1 >


Ein geiles Fickstück!

Spermamahlzeit


Ein geiles Fickstück!Das die blonde Dame gerne Schwänze lutscht, merkte der Typ natürlich sofort: Klar, sie wollte den Prügel ja schnell groß und hart machen um den Pimmel in ihrer schnellstmöglich in ihre Muschi gesteckt zu kriegen. Der Typ musste da auch nicht lange angebettelt zu werden: Sie war eine echte Schönheit und ihre Fotze war gründlich und komplett rasiert. Aber als das Luder nach dem Geschlechtsverkehr erneut um die Bestückung ihrer Mundfotze mit Pimmel bettelte, war klar: Hier wollte eine echte Genießerin keinen Tropfen des leckeren Spermas verschenken. Und so wurde artig Sperma geschluckt – und was nicht mehr in den Mund kam, wurde auf Titten und im Gesicht verteilt. Soll ja auch gut für die Haus sein. Die versaute Rittmeisterin wünscht einen geilen Abend

 < Sperma ins Gesicht und auf die Titten! >


Zwei Schwänze für die beiden Fotzen!

Zwei nasse Fotzen – II


Zwei Schwänze für die beiden Fotzen!Die Rittmeisterin war etwas länger als geplant unterwegs: Ein frohes neues Jahr 2015 – mit möglichst viel Sex und Lust wünsche ich allen Leserinnen und Lesern! Heute geht´s mit den geilen Spermaschlampen weiter. Lustvoll wird im Rudel gefickt und schließlich bekommen die beiden jungen Fickschnitten was sie so dringend brauchten: Richtig leckeres Sperma direkt ins Gesicht gespritzt. Die Rittmeisterin wünscht viel Vergnügen mit diesen romantischen Bildern! Einen geilen Samstag noch! Küsschen! Eure geile Rittmeisterin…

< Zwei Schwänze für die beiden Fotzen! – Teil 2 >


Zwei Schwänze für die beiden Fotzen!

Zwei nasse Fotzen – I


Zwei Schwänze für die beiden Fotzen!Ist schon eine geile Sache so eine kleine Orgie: Die beiden Männer kümmern sich vorbildhaft um die Fotzen der beiden geilen Damen: Klar, sind ja auch ordentlich rasiert und richtig feucht die verwöhnten Mösen. Das die Schwänze davor auch ordentlich gelutscht werden, dürfte klar sein: Das ist der Vorteil beim Blowjob – er tut dem Mann einfach gut und die Frau kann in dieser Zeit keinen allzugroßen Blödsinn reden… ;-) Die geile Rittmeisterin wünscht noch einen schönen 4. Advent….

< Zwei Schwänze für die beiden Fotzen! – Teil 1 >


Geil, diese Fotze!

Weihnachtszeit…


Geil, diese Fotze!Diese schicke Fotze lädt natürlich geradezu zum ficken, fingern und lecken ein! Aber davor möchte die junge Dame erstmal den Schwanz in ihrer Mundfotze spüren und den Pimmel so richtig hart lutschen. Klar, dass danach umso geiler gefickt wird. Die Rittmeisterin wünscht viel Vergnügen mit diesen schönen Fotos, die für ein wenig weihnachtliche Stimmung sorgen. Möge Euer Abend richtig geil werden…

< Weihnachtliche Bilder! >


Saboom-Luder: Victoria Diamond

Aerobic mit Victoria


Saboom-Luder: Victoria DiamondVictoria Diamond, eine blonde und naturgeile Frau, wurde am 24. Februar 1989 in Ungarn geboren. Die geile Pornodarstellerin hat in zahlreichen Filmen mitgespielt, wie z.B. Die Schwanzgeilen Sieben oder Mia’s Traumfick. Auch in den interaktiven Vollerotikfilmen auf SABOOM zeigt die geile Frau ihre oralen und vaginalen Fähigketen: Einfach geil. Es ist nicht zu übersehen: Victoria könnte auch Ficktoria heißen – und sie liebt es offensichtlich Schwänze zu lutschen. Die Rittmeisterin wünscht viel Vergnügen mit diesen sinnlichen Fotos: Victoria bekommt ihre Fotze ausgeschleckt, revanchiert sich mit einem Blowjob und wird anschließend richtig geil gefickt – bis das Sperma auf ihren wohlproportionierten Arschbacken landet…

< Fickerei mit Victoria Diamond! >


Die Zunge in der Möse drin...

Fotzenleckerei…


Die Zunge in der Möse drin...Natürlich steht Katie Morgan (Geboren am 17. März 1980 als Sarah Lyn Crowley  in Los Angeles, USA) darauf: Vor der Fickerei bekam die geile Traumfrau ihre rasierte Fotze richtig gründlich ausgeschleckt. Ganz neugierig setzte ihr Partner seine Zunge ein um Katies Möse zu erforschen. Klar, dass Katie es irgendwann kaum erwarten konnte das flinke Zünglein gegen den harten Penis des Kerles einzuwechseln: Und so wurde dann geil gefickt- bis das Sperma auf ihren Titten landete. Die Rittmeisterin wünscht einen extrem geilen Dienstag und viel Vergnügen mit diesen romantischen Fotos…

< Katie Morgen: Geleckt, gefickt und besamt! >


Gefickt, geleckt, geblasen!

Die kleene Punkerin – 2


Gefickt, geleckt, geblasen!So: Wie gestern bereits angekündigt, geht´s heute nun munter weiter mit der kleenen Punkerin: Das rasierte Fickstück wird fein von hinten gefickt. Das Luder genießt es, wie die harten Eier ihres Bestückers dabei gegen ihre blank rasierte Fotze klatschen. Der Stellungswechsel – die süße Punkerin möchte jetzt reiten – wird nochmals schnell von der jungen Frau genutzt, um den leckeren Pimmel in ihren Mund zu kriegen. Das Luder reitet schließlich den Pimmel, kriegt zwischendurch nochmals das Fickloch gründlich geleckt, um dann weiterzuficken: Als Rittmeisterin und in der Löffelchenstellung. Geil, wie der Pimmel in dem feuchten Fötzchen seine Arbeit verrichtet und der Punkerin geile Orgasmen beschert. Mit einem “Spritz mir die leckere Fickmilch in meine Maulfotze!” beendet das geile Luder schließlich den Fick, hat sie doch Appetit auf eine ordentliche Portion Sperma. Ihr Ficker, ein echter Gentleman, gewährt der jungen Frau so auch diesen Wunch und spritzt ihr seinen Samen in die Mundmöse ab. Die Rittmeisterin wünscht noch einen geilen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche…

< Die kleene Punkerin – Teil 2 >


Gefickt, geleckt, geblasen!

Die kleene Punkerin – 1


Gefickt, geleckt, geblasen!Die Rittmeisterin wünscht allen Leserinnen und Lesern einen extrem geilen Sonntag! Damit man(n) – und frau auch – gut in den Sonntag kommt, erstmal ein paar geile Fickbilder. Wobei das Paar auf diesen Fotos nicht nur fickt: Es wird auch fleißig geleckt und gelutscht. Die süße Punkerin verwöhnt ganz artig den Pimmel ihres Fickfreundes mit ihrer geübten Mundfotze und auch die kleene Punkerin bekommt ihre Fotze schön oral verwöhnt. Ihr Fickpartner ist zum Glück ein talentierter Fotzenlecker. Die Rittmeisterin wünscht nun viel Spaß mit diesen schicken Fotos. Morgen gibt´s Teil 2 mit mehr Fotos aus dieser Serie…

< Die kleene Punkerin – Teil 1 >


Aletta fickt einfach gerne!

Ficki, Ficki!


Aletta fickt einfach gerne!Die Rittmeisterin wünscht einen supergeilen Sonntagabend – mit hoffentlich ganz viel Ficki Ficki! Ficken ist auch die Lieblingsbeschäftigung (Egal ob privat oder beruflich!) von der geilen Aletta, von der es hier früher bereits geile Fotos zu sehen gab. Diesmal wird Aletta beim Dreh eines Erotikfilms vom Kameramann verführt. Oder auch umgekehrt. Auf jeden Fall wurde die geile Fickerei vom anwesenden Fotografen gleich mal festgehalten. Erst bekommt Aletta den dicken Penis des Kameramanns in ihre Mundfotze geschoben, dann gab´s ´nen geilen Tittenfick (Klar, bei Eutern wie denen bei Aletta!) und schließlich wurd noch richtig geil die nasse Fotze der geilen Braut gefickt bis das Sperma kam. Natürlich wollte Aletta die ganze leckere Ficksahne auf ihren Titten gespritzt kriegen! Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Abend und einen guten Start in die neue Woche mit dem beliebten Saboom-Premium-Fickstück Aletta Ocean!

< Aletta mag es einfach zu ficken! >