Schlagwort-Archive: mallorca

Auf Malle fickt es sich prima!


Liebe outdoor!Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Freitag: Mit hoffentlich viel Sonne und hoffentlich noch mehr SEX! Geht doch nicht´s über ein wenig Sexualverkehr wenn das Wochenende naht – und bei diesem Wetter kann natürlich auch mal wieder Outdoor gefickt werden! Das junge Paar in der heutigen Galerie treibt es auch geil: Die junge Frau bekommt ihre Fotze gründlich ausgeschleckt und revanchiert sich danach mit einem Blowjob. Klar: Dann wird auch noch richtig geil gefickt – dann muss der Riemen allerdings doch nochmal in die Mundfotze der jungen Schwanzlutscherin: Auf ihre Spermamahlzeit mag das Fräulein nämlich auf keinen Fall verzichten!

< Fickerei auf Mallorca >

Mallorca-Urlaub!


Amateurin Carmen wurde auf Mallorca von der Casting-Crew angesprochen und dann so richtig geil gefickt…

< Mallorca: Immer eine Reise wert! >

Beata bumst sehr gerne!


Beata bumst sehr gerne!Mit der notgeilen Beata aus Lindau am Bodensee ist dem Castingteam auf Mallorca diesmal ein besonders geiles Fickschnitzel ins Netz gegangen! Kein Wunder: Die junge Bayerin ist ja auch eine aktive Amateurin. Neben der Politik – sie engagiert sich in der bayerischen SPD, was für ihre Leidensfähigkeit spricht – ist die Fickerei ihre liebste Beschäftigung. Das Casting-Team musste deshalb auch nicht lange um den heißen Brei herumreden, als es die geile Frau in Palma de Mallorca anquatschte: Beata musste einfach mal wieder ordentlich gebumst werden. Teencaster Pete durfte sich dann auch mit seinem Penis wunderbar in Beatas Schleimloch austoben und schluckte zum Schluss natürlich die ganze leckere Ficksahne weg. Die Rittmeisterin wünscht noch einen geilen Samstag mit ganz viel Sex und hofft, dass die Bilder Lust auf mehr machen…

< Beata: Romantischer Urlaub auf Mallorca >

Barbara


Die geile Barbara...Schon wieder wurde durch das hochprofessionelle Casting-Team des Chefcasters Pete ein junges Fickstück auf Mallorca gecastet: Diesmal war die naturgeile Barbara aus Duisburg an der Reihe. Barbara verdankt ihren Namen ihren Eltern, die beide in der Kindheit wohl Fans der Serie “Barbapapa” waren. Und da sich der Name Barbara so gut darauf reimte, bekam das Luder ihren wohlklingenden Namen. Wie auch immer: Barbaras fester Freund, der Sven, ist alleine Zuhause geblieben – im schönen Duisburg: Barbara fühlte sich nun ein wenig einsam auf der schönen Urlaubsinsel. Und total unterfickt. Der akute Spermamangel machte sich bereits gesundheitlich bei der geilen Fickschnitte bemerkbar. Da kam das Castingteam gerade recht. Zuerst steckte sich die junge Dame verschiedene Sextoys in ihre gründlichst rasierte Möse – und schließlich musste Teencaster Pete seinen dicken Penis in Barbaras Schleimhöhle versenken. Was natürlich auch im Interesse des freundlichen Teencasters war. Nach dem Koitus zeigte Barbara dann noch ihre Qualitäten als Schwanzlutscherin und besorgte es Pete erst mit dem Mund und dann mit der Hand – bis frische Fickmilch auf ihrem jungen, sündigen, Körper landete…

< Urlaubsbericht aus Mallorca: Barbara >

Diana auf Malle!


Diana auf Mallorca...Diana kommt eigentlich aus Hannover im schönen Niedersachsen und machte erstmals ohne Mama und Papa Urlaub auf Mallorca. Die Castingcrew hatte leiches Spiel, als Teencaster Pete die junge Frau am Strand von  Cala Mitjana ansprach und zu einem kleinen Erotikdreh einlud: Bereitwillig ging Diana mit auf die Finca der Castingcrew und entkleidete sich zügig: Ohne Hemmungen präsentierte sie dem Castingteam ihre rasierte Fotze und ihre geilen Titten. “Sich ficken lassen” war für Diana nicht drin, aber den Vibrator den Pete der jungen Fickschnitte zur Verfügung stellte nutzte das Luder gerne. Immer wieder schob sie den Freudenspender in ihre feuchte Möse bis Diana ihren Höhepunkt erreicht hatte. Dann wurde es noch feucht-fröhlich: Das Luder hatte wohl bevor Pete sie abgeschleppt hatte ein wenig Sangria gebechert und musste den Druck auf ihrer Blase dringend abbauen: Und so pullerte sie ohne Scheu vor der Kamera los…

< Urlaub auf Mallocra: Diana >

Anna auf Mallorca…


Anna auf Mallorca...Die Rittmeisterin wünscht einen richtig geilen Samstag mit hoffentlich viel Sonne und hoffentlich noch mehr Sex! Sonne und Sex (Und Sangria!) gibt´s natürlich auch immer wieder auf der geilsten Ferieninsel im Mittelmeer: Deshalb ist das Castingteam rund um Chefcaster Pete auch immer auf der Suche nach geilen jungen Frauen die erstmals ohne Eltern auf Mallorca Urlaub machen. Von Anna gab´s in Vergangenheit bereit geile Bilder. Jetzt gibt´s noch die Videos von dem geilen Fickschnitzel dazu: Das Luder lässt sich mit dem dicksten Dildo ihre rasierte Fotze ficken – und ihre Möse zuckt richtig, als Anna ihren Höhepunkt erreicht. Die Rittmeisterin wünscht viel Vergnügen mit diesen unzensierten Videos…

< Anna @ Mallorca >

Jane wurde geil gefickt!


Jane wurde auf Mallorca so richtig geil durchgenudelt!Die blonde Jane ist schon ein versautes Fickschnitzel. Das Casting-Team auf Mallorca hatte leichtes Spiel die Urlauberin zu einem erotischen Fotoshooting mitzunehmen. Wobei sich das “erotische” Shooting schnell in ein richtig “pornografisches” Shooting wandelte: Jane hatte, nachdem sie ihre Titten freigelegt hatte, keine Scheu auch ihre rasierte Fotze zu zeigen. Der Sekt lockerte das Luder weiter auf und relativ schnell forderte sie den harten Schwanz des Teencasters Pete: Er tat der Urlauberin natürlich diesen Gefallen und fickte die klatschnasse Fotze der geilen Fotze richtig geil durch – und  durfte der geilen Frau am Ende sogar das leckere Ejakulat in die Mundfotze und ins Gesicht spritzen.  Dumm nur, daß das Team nicht schon bei Beginn des Fotoshootings wusste: Amateurfickstück Jane steht auch total auf BDSM. Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Donnerstag mit ganz viel SEX!

< Jane wurde geil gefickt! >

Sandra aus Schwarzheide…


Sandra aus Schwarzheide: Auf Mallorca gefickt!Da hatte die Castingcrew ordentlich Glück: Auf der Suche nach jungen Mallorcaurlauberinnen die gerne “ETWAS” vor der Kamera zeigen – oder sich auch vor der Kamera bumsen lassen – ist der Crew die geile Sandra über den Weg gelaufen. In ihrer Reisegruppe gab´s ein wenig Zoff und Sandra konnte eine Abwechslung gebrauchen: Ohne Hemmungen zog das Luder vor der Kamera blank. Ihre Fotze war frisch rasiert und ihre Vagina konnte ein wenig Bestückung gebrauchen. Der geilen Sandra lief bereits der Liebessaft aus der Fickdose.  Nach dem Sextoy, kam dann auch gleich der dicke Pimmel von Teencaster zum Einsatz: Sandra zeigte ihre Schwanzlutscherinnen-Qualitäten – und dann steckte der Schwanz auch schon gleich in der jungen Vagina. Artig lutschte das Amateurluder nach der Fickerei den Schwanz des Teencasters sauber. Die richtige Überraschung folgte aber eigentlich nach dem Ficken: Sandra verlangte nach Fesselung! Hätte die Castingcrew vor dem Dreh von Sandras sexuellen Gelüsten gewusst – die Szene wäre noch geiler geworden…

< Sandra: Gefickt auf Mallorca! >

Barbara – Urlaub auf Malle!


Barbara erstmals alleine auf Mallorca: Schöne Fickerei!Schon wieder wurde ein junges Fickstück auf Mallorca gecastet: Diesmal die geile Barbara aus Duisburg. Ihr Freund Sven ist alleine Zuhausegeblieben – und Barbara fühlte sich ein wenig einsam. Da kam das Castingteam gerade recht. Zuerst steckte sich die junge Dame verschiedene Sextoys in ihre gründlichst rasierte Fotze (Hollywood-Cut) – und schließlich durfte Teencaster Pete seine Mohrrübe in Barbaras feuchter Vagina versenken. Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Donnertag!

< Barbara erstmals alleine auf Mallorca: Schöne Fickerei! >

Fickschnitte Jenny…


Jenny wurde auf Mallorca auch anal gefickt!Jenny  ist ja in ihrer deutschen Heimat als hemmungslose Fickschnitte bekannt. Keiner Wunder also, das ihre Fotze nicht ungefickt bleibt wenn sie das erstmals ohne Mama und Papa Urlaub auf Mallocra macht. Pete und seine Castingcrew hatten mit Jenny so wirklich leichtes Spiel. Schon an der Strandpromenade zeigte sie der Teencastingcrew ihre schönen Titten. Das Luder, daß schon immer auf leichte BDSM-Spielchen stand legte dann sofort ihre rasierte Fotze frei und fixierte ihre Fotzenlippen mit Wäscheklammern. Eine richtig feine Mösenpräsentation legte das Luder hin und zeigte ohne Hemmungen, daß sie als gebürtige Hessin einiges wegstecken kann – auch in analer Hinsicht: Die beiden fetten Vibratoren, die die Castingcrew ihr freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatten, wurden ohne Probleme weggesteckt. Eine Vibrator verwöhnte ihre Fotze, während der andere Vibrator in ihrem Arsch einen guten Platz fand. Jenny wurde immer geiler und sie verlange von Pete, den Chef der Castingcrew, daß er ihr seinen dicken Pimmel zur Verfügung stellt. Pete, der barmherzige Samariter, gewährte ihr dann auch diese Gunst: Emsig lutsche Jenny den dicken Pimmel um sich schließlich mit dem steifen Glied gut ficken zu lassen: Natürlich nicht nur ihre saftige Fotze, auch in ihrem Arsch wollte sie den Schwengel spüren.  Artig lutschte sie dann nach dem Arschfick den Pimmel sauber und wurde dafür belohnt: Frisches Sperma landete in ihrer gierigen Maulfotze. Richtig geil wurd´s dann nach dem Fick. Jenny musste halt pinkeln und strullte ohne Hemmungen auf Petes Pimmel. Hm. Leckerer Natursekt, direkt ab Fotzenquelle! Die Rittmeisterin wünscht ein geiles Wochenende und viel Vergnügen mit diesen schönen Fotos….

< Fickerei auf Mallorca! >