Schlagwort-Archive: oma

Alte Fotze und Jungschwanz!


Oma mag Sex und liebt es besonders, sich von jungen Kerlen richtig durchknallen zu lassen. Diesmal leistete sich die alte Amateurin einen potenten Toyboy: 250 Euro für ein geiles Schäferstündchen? Ein echtes Schnäppchen! Als sie im Zimmer angekommen war, legte die reife Frau erstmal ihre Titten und ihre Fotze frei und nahm dann auch  sofort den dicken Pimmel ihres Toyboxs in ihrer Mundfotze auf: Blowjob kann die alte Schwanzlutscherin! Kein Wunder, sie hat ja auch schon genügend Schwänze in ihrem Leben gefickt und gelutscht. Der Mann machte dann kein großes Federlesen: Er fickte die Kundin im Doggystyle durch und die Frau stöhnte dabei wie eine Hure. Nach einen kurzen Stellungswechsel – die gute alte Missionarsstellung ist ja auch nicht zu verachten ging es wieder in der Hündchenstellung weiter – und dann wollte die Lady nochmals blasen. Nach ein wenig weiterer Fickerei kam die Dame zum Höhepunkt und sie hatte nur noch einen Wunsch: Das köstliche Ejakulat zum Abschluss in ihren Mund gespritzt zu bekommen.

Alte Fotze und junger Kerl…


Oma war ein wenig geil: Den Sohn ihrer Nachbarin, Sebastian ist sein Name – kannte die alte Schachtel schon seit seiner Geburt. Raffiniert hatte sie ein kleines Stelldichein arrangiert: “Ich bin auf der Arbeit. Deine Mama hat ja einen Schlüssel zur Wohnung. Kannst Du mal nach meinem PC gucken? Da ist irgendein Virus drauf.” Nun ja: Die geile Frau ist auf jeden Fall in der Wohnung geblieben, hatte ihren Lieblingsvibrator – Modell: Patchy Paul – bereitliegen und streichelte ihre alte Möse als der Nachbarsjunge die Wohnung betrat und ins Schlafzimmer – wo auch der PC stand – kam. Da der junge Mann wohl sexuell etwas unausgelastet war, nutze der natürlich die Gunst der Stunde und packte erstmal seinen Schwanz aus: “Der kleine Basti von Nebenan”, bemerkte Oma dann auch als sie den Schwanz mit ihrer Hand berührte. Sofort nahm die alte Pimmellutscherin den Penis des jungen Kerls in ihren geübten Mund und lutschte ihn richtig hart. Ihre Brüste hatte die reife Schachtel bereits freigelegt – aber Sebastian wollte mehr sehen: Nachdem der Mann sich entkleidet hatte, zog er Oma die Hose runter. Die Frau streichelte ihre Vulva durch den Slip hindurch. Klar: Beide wurden immer geiler. Oma entledigte sich ihrer Unterhose – und der junge Kerl entpuppte sich als begeisterter Fotzenlecker. Zärtlich leckte er Oma die Muschi und die reife Nachbarin wurde immer geiler. Die Frau nahm rittlings Platz auf dem Schwanz des Mannes. Sie griff seinen Penis und streichelte damit ihre Fotze. Dann wurde geil gevögelt: Als die alte Schachtel bekam ihre dicken Möpse gestreichelt während sie ihren jungen Liebhaber ritt. Die alte Schachtel stöhnte als sie ihren Höhepunkt hatte. Sie wollte den Penis nochmals in ihrer Mundfotze spüren und so wurde der Geschlechtsverkehr kurz zugunsten eines weiteren Blowjobs unterbrochen. Der Oldie hatte noch einen Wunsch: Sie wollte das Sperma auf ihren Bauch gespritzt bekommen. Der junge Hüpfer nahm zwischen den gespreizten Beinen der Frau die Stellung ein und wichste seinen Schwanz: “Ja, ja. Spritz mir auf den Bauch. Gib mir Deinen Saft! Komm ja! Geil! Super” – Oma beherrscht den Dirty Talk perfekt und war wirklich zufrieden, als die Ficksahne aus dem Fickrohr ihres jungen Liebhabers spritzte…

Alte Fotze wird gefickt!


Oma war schon immer notgeil und sie musste dringend mal wieder vaginal bestückt werden: Auf dem Klo schob sie sich dann gleich mal den neuen Vibrator in ihre Fotze. Als der Ehemann sie dann erwischte, wurde es richtig geil: Zuerst bekam die Gemahlin ihre Möse gründlich geleckt und dann wurde der Schwanz versenkt: Zuerst in den Mund, danach in die  geübte Scheide der reifen Lady. Nachdem das Fickstück von hinten zum Orgasmus gefickt wurde, kommt gleich nochmal die Mundfotze zum Einsatz: Bis das leckere Sperma ihren gierigen Mund flutet…

Jetzt wird´s geil!


Diese versauten Amateurinnen

Die ältere Frau zeigt einfach mal so ihre erfahrene #cunt!

Muskeltraining


Sport für Hausfrauen!Fitness und Sport sollten auch – oder besser gerade – im fortgeschrittenen Alter eine wichtige Rolle im Leben spielen. Die reife Frau die in der heutigen Galerie zu sehen ist, kann als bestes Beispiel für vorbildliche körperliche Betätigung im fortgeschrittenen Alter jenseits der 50 gesehen werden: Täglich trainiert die rüstige Seniorin mit der Fickmaschine ihre reife Fickpflaume. So hält die geile Frau ihre Vaginalmuskulatur fit und die jungen Kerle, die sie als Amateurin über Amaurportale wie MDH oder AmateurCommunity kennenlernt, danken es ihr. Eine trainierte Muschi, ist Gold wert und die Beherrschung der Pompoir-Technik kann die Orgasmusfähigkeit der Frau verbessern. Schon im bekannten Sexualratgeber “Joy of Sex” wird die Pompoir-Technik erwähnt: “

“Die gesuchteste von allen weiblichen Sexualreaktionen. Sie muß das Yoni schließen und verengen, bis es den Lingam wie mit einem Finger festhält, nach Belieben öffnen und schließen, und schließlich verfahren, wie die Hand des Mädchens, dass die Kuh melkt. Das lässt sich nur durch lange Übung erlernen, und insbesondere, indem man den Willen in den betreffenden Körperteil verlegt, so wie manche sich bemühen, ihr Gehör zu schärfen.Bei manchen Völkern sind die Vaginalschließmuskeln abnorm stark entwickelt. In Abbessinien z.B. kann eine Frau sie so anspannen, dass sei dem Mann Schmerz zufügen kann, wenn sie auf seinen Schenkeln sitzt, einen Orgasmus herbeifügen, ohne sonst einen Körperteil zu bewegen. Eine solche Künstlerin wird von den Arabern Kabbazah, wörtlich Halterin genannt…”

Jetzt ist es aber genug mit dem Thema “Fitness und Sport” – und Zeit für die erste Galerie dieses Sonntags: 24 geile Fotos die eine reifere Frau beim Training ihrer Fotze mit der Fickmaschine zeigen: Die geile Frau liegt mit weit gespreizten Beinen auf dem Bett und kriegt ihre haarige Fotze von der Fickmaschine mit dem Vibratoraufsatz bestückt. Die Rittmeisterin wünscht viel Vergnügen mit diesen Fotos und einen geilen Sonntag mit ganz viel Sex!

< Fotzentraining mit der Fickmaschine! >

Oma Ewa wird gefickt!


Oma EwaDa hat sich Oma Ewa mal ´nen jungen Ficker gegönnt: Der potente Toyboy hat zum Glück eine Vorliebe für ältere Schlachtschiffe: So besorgte es der junge Deckhenst der alten Dreilochstute Ewa richtig geil: Leider war kein Gleitgel in Ewas Wohnung, so blieb ihr altes Poloch diesmal ungefickt. Aber er fickte ihre alte Fotze gut – auch von hinten. Klar: Auch Ewas erfahrene Mundfotze bereitete dem jungen Liebhaber viel Freude. Vor dem Fick lutschte sie die Lanze schön hart und nach der Vögelei säuberte sie den Riemen mit ihrer Mundmöse, schmeckte dabei ihren eigenen Pflaumensaft auf dem Pimmel des Fickers. Die Rittmeisterin wünscht einen geilen Freitagabend!

< Oma Ewa wird durchgenudelt! >

Omas alte Fotze…


Omas alte Fotze...Klar: Omas alte Fotze hat schon so machten Mann glücklich gemacht. Wenn Omas Möse sprechen könnte: Ihre Lippen würden gar nicht mehr stillstehen um von vergangenen Fickereien zu berichten. Diesmal hat sich Oma einen jungen Pimmel aus ihrer Familie als Fotzenfüllung ausgesucht: Den Schwanz ihres Enkels. Der war ein wenig fertig, weil seine beknackte Exfreundin eben nun seine Exfreundin ist.Aber Oma Rosemarie war parat und spendete gerne Trost. Nachdem sie den gut gebauten Enkel den Schwanz gelutscht hatte, durfte dieser sich in Omas warmer Möse richtig gut austoben…

Oma Rosemarie fickt mit dem lieben Enkel… >

Lessons in Love…


Inzest: Oma mit Enkelin und Enkel...Eine schrecklich versaute Familie: Da Brüderlein und Schwesterlein beide solo sind und beide spitz waren, kam eines zum anderen. Schwesterlein Susanne (18) lutschte gerade den Penis ihres Bruders Frank (19) als Oma Vera plötlich im Wohnzimmer stand. Sie sollte, die Eltern von Frank und Susanne waren im Urlaub, ein Auge auf ihre Enkel werden. Mit dem Satz “Du lutschst den Pimmel nicht gerade effizient.” überraschte Oma Vera (73) ihre Enkel. Die beiden Ertappten wollten das verbotene Spiel unterbrechen, aber Oma gab ihr OK und gab ihrer Enkelin gleich mal praktische Tipps für bessere Blowjobs. Oma Vera war weohl auch irgendwie spitz und hatte gegen einen inzestuösen Dreier nichts einzuwenden: Oma Vera war froh den Enkeln etwas beizubringen, endlich mal wieder einen jungen Schwanz in ihrer alten Fotze und in ihrem erfahrenen Mund zu spüren, Susanne wurde ziemlich gut von der trainierten Zunge ihrer Oma geleckt und Frank hatte gleich zwei Fotzen die er ficken und lecken konnte: Eine ältere und eine jüngere Möse. Und alles blieb ja in der Familie. Omas Fotze war nicht rasiert, die der Schwester schon. Aber was Geilheit angeht, waren seine Schwester die Oma  Die Rittmeisterin wünscht einen guten Start in die neue Woche und viel Freude mit diesen gratis Pornobildern zum Thema “Dialog der Generationen”…

< Lessons in Love: Oma gibt den Enkeln etwas Nachhilfe in Sachen Fickerei! >

Oma Vera ist eine alte Dreilochstute


Alte Dreilochstute: Oma VeraOma Vera ist eine alte und erfahrene Dreilochstute: Wenn die Fotze dieser Fotze schwätzen könnte um von vergangenen Ficks zu erzählen, dann würden ihre Schamlippen vermutlich bis zu ihrem Lebensende nicht mehr stillhalten. Diesmal hat Oma Vera sich einen jungen und standhaften Ficker nach Hause geholt: Nachdem die reife Dame ihre Möse freigelegt hatte, verwöhnte sie den jungen Mann erstmal mit einem routiniert durchgeführten Blowjob. Schnell steckte der junge Schwanz dann in Veras Hauptfickloch, wobei die alte Frau den Riemen natürlich nicht nur in ihrer Muschi, sondern am liebsten in ihrem engen Arsch haben wollte. So kam es dann auch: Oma Vera wurde nach allen Regeln der Kunst arschgefickt. Nach dem netten Arschfick kam der Riemen dann aber erneut in ihre alte Fickfotze. Nachdem Vera den Jungpimmel dann erneut liebevoll oral verwöhnte gab´s leckere Ficksahne in Oma Veras Mundfotze. Lecker…

< Oma Vera liebt Analsex: Vom Toyboy anal gefickt >

Oma Rita anal getackert…


Oma Rita liebt Gesichtsbesamung!Rita ist nicht mehr die jüngste Fickschnitte, dafür aber um so geiler. Wer die diese Dreilochstute als normale MILF bezeichnet, der untertreibt: Die blonde Rita ist nämlich eine Oma für den ganz besonderen Geschmack: Sie ist in sexuellen Angelegenheiten sehr erfahren und ihre Gier nach Sperma ist schier unersättlich. Ohne Umschweife kommt die erfahrene Frau beim Sex zur Sache und zeigt ohne Hemmungen ihre alte Fotze, die meistens ziemlich feucht ist. Die alte Dame lutscht mit Vorliebe dicke Pimmel und lässt am liebten in ihr altes Arschloch ficken. Am liebsten lässt sich Rita natürlich von eher jungen Kerlen in Fotze, Arsch und Mund ficken. Die reife Dame weiß auch was sich gehört: Nach dem Analsex lutscht das alte Fickstück mit Vorliebe den Riemen sauber bis das Sperma in ihrem Gesicht landet: Fickmilch ist nämlich, wie jede erfahrene Frau weiß, das beste Mittel gegen Falten…

  < Oma Rita liebt Arschficks mit jungen Männern! >